Wizo Album Uuaarrgh! lyrics

ionicons-v5-k ionicons-v5-j
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9
 
TabCrawler.ComW / Wizo / Album Uuaarrgh! log in ] [ register ]
TABCRAWLER Online Sheet Music & Lyrics Archive Member Votes: 0 / 5(0 votes)
TAB VIEWS for album uuaarrgh! lyrics: 177

To to be able to download PDF tabs, rate, comment & submit guitar tabs, bass tabs, keyboard tab, lyrics and drum tab files you must LOGIN TO TABCRAWLER Online Guitar Tabs & Guitar Pro, Bass Tab, Drum Tabs Archive MEMBERS ONLY AREA.
[PRINT]
Did this lyrics for album uuaarrgh! help you?
You must LOGIN to rate this lyrics.
Help us improve the tab & lyrics archive!

Album Uuaarrgh! by Wizo Album Uuaarrgh! lyrics KOPFSCHUSS: ----------- In der deutschen Verfassung steht: Die Todesstrafe ist abgeschafft, doch hin und wieder tritt diese Verfassung ausser Kraft Denn um die Sicherheit im dt.Staat mit allen Mitteln zu bewahren holt man sich immer wieder gerne Rat bei den Gesetzen von vor sechzig Jahren Was frueher die Gestapo war ist heut das BKA nur damals setzte man Henker ein und heut gibt es die GSG 9 Kopfschuss - das war kein Selbstmord, das war Mord Kopfschuss - ihr habt gelogen seit dem ersten Wort Kopfschuss - das war ein mieser, feiger Mord Kopfschuss - und ich glaube euch kein Wort - nie mehr ein Wort Ist die Regierung erst in Panik, gilt weder Ordnung noch Moral Das Gesetz wird ausgeschaltet und das Menschenrecht egal Polizei ist Staat im Staat,Selbstherrlichkeit regiert Ist der Staatsfeind lokalisiert wird auf Rambo-Art agiert. Was frueher die Gestapo... Kopfschuss - ... Ihr koennt erzaehlen, was Ihr wollt Ich glaub'Euch niemals mehr ein Wort Ihr habt uns immer schon belogen, uns verarscht und uns betrogen, habt uns eingelullt und habt uns abgefuellt unsere Seelen kastriert und unsere Hirne amputiert uns manipuliert, uns wegzensiert, uns exekutiert, doch mir reicht es jetzt: Ich spiele eure Spiele nicht mehr, ich scheiss euch ins Gesicht: Fickt euch - Moerder. Was frueher die Gestapo.... Kopfschuss - ... und glaube euch kein Wort - Nie mehr ein Wort - Niemals ------------------------------------------------------------------------------ W8ING 4 U: ---------- I'm sitting alone by my windows at home see the sun shining bright but I can't get no light oh it hurts me so strong, tell me why things went wrong tell me why must this be, why did this happen to me ooh ooh I know that you're dead but I won't realize I know you were fat, you were all oversized you've been mean all the time, so I had to kill you after that I felt fine but now I'm missing you ah uh please tell me What else can I do - just waiting for you make my dreams all come true - I'm waiting for you I know that you're... Will she ever come back, six feet under she lies can she dig herself out can she find her way home to me What else can I do - ... Shanananana - waiting for you... ------------------------------------------------------------------------------ RAUM DER ZEIT: -------------- Ich bin schwul, ich bin juedisch und ein Kommunist dazu ich bin schwarz und behindert, doch genauso Mensch wie du ich bin hochintelligent und doch so doof wie Sauerkraut ich bin schoen, ich bin haesslich, ich bin fett und gut gebaut Es gibt nichts - nichts was dich besser macht als mich denn auch du hast deine Fehler, deine Fehler so wie ich und die Fehler sind nix falsches, sie gehoeren zu die und mir und wenn du's nicht auf die Reihe kriegst kann niemand was dafuer Du bist einer von Milliarden und das musst du akzeptier'n Du bist einer von Milliarden Aerschen auf der Welt Deine Werte, deine Normen die Moral und das Gesetz sind entbehrlich und ersetzbar - ueberfluessiges Geschwaetz heute gueltig, morgen nichtig, uebermorgen umgekehrt was hier richtig oder wichtig, ist woanders ohne Wert Deine Goetter, deine Kirchen, Glauben, Beten, Religion heute heilig, morgen Frevel, uebermorgen blamker Hohn und das Geld und der Ruhm und die Unvergaenglichkeit sind bei naeherem Betrachten - fuer'n Arsch Du bist nicht der Mittelpunkt des Universums Du bist nur ein Arsch im Raum der Zeit (AEDC DCAG - AED) Du bist nicht der Mittelpunkt ... ------------------------------------------------------------------------------ TOD IM FREIBAD: --------------- Hossa: Neulich stieg ich in die Strassenbahn und wolt ins Freibad fahr'n, denn es war ziemlich warm Und als ich endlich da war, sah ich was ich nie zuvor sah: da war ein Mann der sprang vom Turm nebens Becken, wo kein Wasser war Aaaah - Tod im Freibad Aaaah - Tod im Freibad Zweitausend Leute standen drumherum und glotzten ziemlich dumm doch alle blieben stumm Und ueberall Gedaerme, Blut und Knochen und ich fand es wunderbar All die Knochen und Gedaerme rochen in der Waerme bald sehr streng Aaaah - Tod im Freibad Blut, Blut, Blut, Knochen, Matsch und Hirnbrei Aaaah - Tod im Freibad ------------------------------------------------------------------------------ JUST GO: -------- I really like you, but unfortunately I think I found out that you're in love with me That ain't no problem although you're fat and ugly The only scary thing is you're two feet bigger than me I tried to tell you, that things wouldn't work out I couldn't finish, cause you were moaning loud You pulled me towards you and choked me in your fat You asked me if I love you, I was almost dead It drives me to despair, I can't get rid of you You keep on buging me, I don't know what to do Just go - I don't care and I don't wanna know I just don't want to see you anymore Yeah yeah yeah - Just go Why the hell don't you leave me alone You take my money, you eat my food you're singing in my toilet and that ain't sounding good you tried to be romantic, it was really gross It ended up in rape, I'm glad I'm still alive It drives me to despair... Just go... ------------------------------------------------------------------------------ SCHWEINEWELT: ------------- Das kranke Land ist nur ein Katzenwurf von hier Doch es faellt schwer das zu sehn Wer will schon glauben, dass es wirklich passiert dass es Menschen sind die soweit geh'n Wer weiss denn ueberhaupt worum es wirklich geht Wer kann die Grausamkeit versteh'n wenn's eine Loesung gaeb, waer's eh schon zu spaet denn die Toten werden nicht mehr aufersteh'n Es wird die Scheinwelt zuz Realitaet Wir verdraengen, was uns nicht gefaellt Was nur ein paar Kilometer weit ist wird zum anderen Ende der Welt Und gute Gruende hat jeder von uns die Wirklichkeit zu uebersehn Die kleinen Sorgen werden gross wenn's darum geht fuer die Anderen aufzusteh'n Es wird die Scheinwelt... Es bleibt mal wieder nur einer Sieger Am Ende lacht nur noch der Tod Es wird die Scheinwelt... ------------------------------------------------------------------------------ HOW COULD I'VE KNOWN: --------------------- You never told me that you didn't like my face You never told me, so how could I've known How could I've known I saw you yesterday down at the bar I smiled and said Hello and how you are Youu didn't say a word, just ran away - ran away I was complete surprised, I could not understand You never told me... I found you on the outside, tears in your eyes and as you saw me coming you tried to hide But I came after you and finally - finally I got you in my arms and never let you go You never told me that you were in love me You never told me, so how could I've known ------------------------------------------------------------------------------ HEY THOMAS: ----------- Ich hab dich seit langem nicht geseh'n War ueberrascht auf einmal vor dir zu stehen Ich haette dich auch beinahe nicht erkannt, doch der grosse rote Stein hat deinen Namen genannt So viele Jahre ist es her und seitdem ist viel gescheh'n Scheisse kommt und Scheisse geht Wir ham das meiste schon geseh'n Du bist nicht hier und trotzdem hast du ueberhaupt gar nichts verpasst Neben dir ein altes Ehepaar, zu deinen Fuessen sitzt man wunderbar Auf dem dicken fetten Protzestein von einem toten Pfaffenschwein So viele Jahre ist es her... Du bist nicht hier und trotzdem... So viele Jahre ist es her und seitdem ist viel gescheh'n Scheisse kommt und Scheisse geht Wir ham das meiste schon geseh'n Scheisse kommt und Scheisse bleibt nichts als Scheisse weit und breit Glueck fuer den der nicht mehr lebt - Hey Thomas! Du bist nicht hier und trotzdem... ------------------------------------------------------------------------------ UeBERFLUeSSIG: ------------ Heut schreibe ich Geschichte und morgen lieg ich im Grab und uebermorgen weiss niemand mehr, dass es mich mal gab Mein Leben dauert ewig und doch nur kurze Zeit Hat keinerlei Bedeutung in der Unendlichkeit Vor mir gab es viele und nach mir hoert's nicht auf Bin einer von Milliarden in ewig gleichen Lauf Die Schritte, die ich gehe ham andre schon getan und wenn ich sie beende faengt wieder jemand an Ich will's nicht hoer'n Ich will's nicht seh'n Ich mach die Augen zu dann wird es vielleicht gehen (Wir werden seh'n) Aha - Ohne Ziel und ohne Sinn Aha - leb ich einfach vor mich hin Aha - kein Verlust und kein Gewinn Weil ich ueberfluessig bin - komplett Von der Geburt bis in den Tod Ist's nur ein kurzes Stueck Die Lebensuhr tickt unaufhaltsam nichts dreht sie zurueck Es sind nur ein paar Jahre ein Zahn im Rad der Zeit Es gibt nichts zu gewinnen in der endlosen Vergaenglichkeit Ich will's nicht hoer'n... ------------------------------------------------------------------------------ DIE LETZTE SAU: --------------- Verschaemt wischt sich Willi eine Traene aus den Augen, denn keiner soll mitbekommen, dass er traurig ist Doch heut hat sogar der harte Paul einen Kloss im Hals, denn heute verrinnt des alten Schlachthofs letzte Frist Seit ueber 30 Jahren wurde hier geschlachtet den Schweinen und den Kaelbern mit Koennen und mit Leidenschaft der Garaus gemacht Und jetzt spritzt das warme Blut aus dem Hals der letzten Sau und mit ihr stirbt ein kleines Stueck Geschichte unsrer Stadt Der Sau ist es egal, doch wir wissen es genau: Der Bagger macht viel mehr als nur den alten Schlachthof platt Die letzten Griffe sin Routine, schon zigtausenfach geuebt und doch ist alles anders als die vielen Mal zuvor Elektroschock und Kehlenschnitt verlaufen in Unwirklichkeit und allen ist der Magen flau beim Blick auf's Schlachthoftor denn heute wird zum letzten Mal das Schlachtvieh reingebracht Betaeubt, geschlachtet und zerlegt und fuer den weiteren Gebrauch fertig gemacht Und jetzt spritzt das warme Blut... Es wird nie mehr, so wie bisher alles vergeht, nur die Erinnerung besteht Und jetzt spritzt das warme Blut... ------------------------------------------------------------------------------ STERBEHILFE: ------------ Don't like to die so far away from home, he said don't like to die when I'll be all alone So I took him to the place where he came from and waited for his end to come I like to help my friends to go away I like to help my friends to die Don't like to die feeling that struggle and pain, she said don't like to die slowly going insame So I gave her the final drink of joy and put in her arms her favourite toy I like to help my friends to go away I like to help my friends to die I help'em to die I saw him lying in his burning car I heard him screaming but help was far So I walked through the fire and held his hand together we waited for the end... ------------------------------------------------------------------------------ LUG & TRUG: ----------- Dein Lebenslauf ist schnell erzaehlt, du warst dein Leben lang normal du hast die Spiele mitgespielt, du hattest keine andre Wahl Du hast geglaubt, du hast geliebt, du hast gedacht, du haettest Glueck und alles, was dir nicht gefiel, das nahmst du trotzdem immer mit Es gab nur richtig oder falsch und wer was falsches tut, ist schlecht die Schlechten kriegen ihre Strafe, alle andern sind im Recht Doch was ist richtig, was ist falsch du dachtest alles waere klar und hast viel zu spaet gemerkt, dass es nur eine Luege war Sie haben dich belogen, mit jedem Wort, jedem Wort Sie haben dich betrogen, an jedem Tag, jedem Tag Sie haben dich belogen, mit jedem Wort, immerfort Sie haben dich betrogen, schon seit dem Tag an dem du lebst Ein Stein lag mitten auf dem Weg und du hast ihn zu spaet geseh'n Er war nicht gross, doch hat gereicht, dein ganzes Leben umzudreh'n Und ploetzlich warst du aus der Bahn und nichts war so wie's vorher war und du hast viel zu spaet gemerkt, dass alles eine Luege war ------------------------------------------------------------------------------ GOLDENES STUeCK: --------------- Ihr fetten Schweine sitzt in Bonn und lasst es euch gut gehen Waehrend all die Menschen, die euch glaubten vor die Hunde gehen Ihr habt sie belogen und seit dabei nicht mal rot geworden Ihr habt damit Schuld am Hass, an der Gewalt und an den Morden Und wenn jetzt die braune Nazibrut gegen Minderheiten hetzt, giesst ihr Oel ins Feuer und ihr aendert kurz das Grundgesetz Und der kleine Vollidiot mit seinem Brandsatz in der Hand fuehlt sich als legitimer Raecher seines Vaterlands Das goldene Stueck Scheisse geht an euch, denn ihr habt es echt verdient Ihr habt hart dafuer gekaempft und deshalb sollt ihr es auch haben das goldene Stueck Scheisse geht an euch In den letzten Jahren bist du viel herumgereist und hast manchen Flugplatz auf der Welt gekuesst Jedes Jahr auf deinem Open-Air am Petersplatz hast du immer einen tollen Spruch gewusst Du kennst deine Bibel aus dem Kopf und weisst das darin steht, dass Verhuetung eine Suende ist und deshalb nicht erlaubt und noch immer sterben Kinder weil sie nix zu fressen ham Doch wehe dem, der nicht an eure Luegen glaubt Das goldene Stueck Scheisse geht an dich, denn du hast es echt verdient Du hast hart dafuer gekaempft und deshalb sollst du es auch haben das goldene Stueck Scheisse geht an Dich! -Scheisssolo- Das goldene Stueck Scheisse geht an dich und auch an mich, denn wir sabbeln hier noch immer nur bloed rum wir bleiben doof und sterben dumm und ham es besser nicht verdient Durch Jammern ist noch niemals was passiert Ja das goldene Stueck geht an uns, denn wir ham's uns echt verdient wir haben noch immer nichts getan und deshalb sollen wir es auch kriegen: Das goldene Stueck Scheisse geht an uns Ja das goldene Stueck Scheisse geht an mich, denn ich hab's mir echt verdient Ich hab hart dafuer gekaempft und deshalb will ich es auch haben: Das goldene Stueck Scheisse geht an mich! ------------------------------------------------------------------------------ SCHLECHTE LAUNE: ---------------- Ich hab heut richtig schlechte Laune Ich bin total mies drauf Heut kotzt mich wirklich alles an und gar nichts baut mich auf Uhuhuhu - Schlechte Laune Ich hab die Schnauze voll Das ist heut nicht mein Tag Heut ging so richtig alles schief und es gab nix was einfach lief Alles was Scheisse laufen konnte ging daneben Wozu soll ich ueberhaupt noch weiterleben Uhuhuhu - Schlechte Laune Das ist heut nicht mein Tag - mein Monat - mein Jahr - mein Leben ------------------------------------------------------------------------------ GEMEIN: ------- Ich hatt'ne miese Kindheit, keiner hatte mich gern Alle ham mich geaergert, also musste ich lern'n mich zu wehr'n Einmal in der Schule war mir ein Typ zu cool Irgendwann fiel ein Stein vom Dach auf seinen Kopf Keiner hat was geseh'n und er ditzt jetzt im Rollstuhl Ich bin gemein! Zu meinem zwoelften Geburtstag bekam ich eine Katze Ich wollte lieber ein Fahrrad und das ist der Grund weshalb ich dieses Vieh hasste Von nun an musste sie leiden, wenn andre fies zu mir waren und im Laufe der Zeit verlor sie beide Augen, ihren Schwanz und ein Bein und irgendwann hab ich sie ganz verbrannt Ich bin gemein - total gemein nur wenn's dir schlecht geht, geht's mir gut Ich bin gemein - total gemein ein echtes Schwein - ohoho Ich bin gemein - total gemein liegst du am Boden, tret'ich rein Ich bin gemein - total gemein so will ich sein - ohoho Ich habe eine Freundin und die liebe ich sehr sie bestraft und behandelt mich als ob ich ein Hund waer Sie legt mich an die Leine und zwingt mich in die Knie und bin ich mal nicht gehorsam, wuergt sie mich mit dem Halsband und sie prueglet mich durch und dafuer liebe ich sie Sie ist gemein - total gemein nur wenn's mir schlecht geht, geht's ihr gut Sie ist gemein - total gemein ein echtes Schwein - ohoho Sie ist gemein - total gemein lieg ich am Boden, tritt sie rein Sie ist gemein - total gemein so soll sie sein - ohoho ------------------------------------------------------------------------------ IRGENDWO - NIRGENDWO: --------------------- Du bist hier und doch nicht da Schaust mich an und siehst mich nicht In deinen Augen, in deinem Gesicht ist dieser Ausdruck und ich mag ihn nicht Irgendwo - ist etwas passiert irgendwas - ich kann es spuer'n Zerbrochenes Glas - in deinem Blick Eiskalter Hass - ganz ohne zurueck Ah - du hast mir nichts gesagt du hast mich weggeworfen und meine Seele zermalmt Keine Chance und keine Wahl irgendwann war es vorbei Du weisst genau, wo du mich triffst hast meine Seele ganz fest im Griff Du allein und niemand sonst deine Kraft kann mich zerstoer'n Fang endlich an, dann ist es vorbei ich hab verlor'n und du bist frei Ah - du hast mir nichts gesagt... Irgendwo, Irgendwo - Nirgendwo ------------------------------------------------------------------------------ HUND: ----- Das Leben ist ein Hund Heut fuehlst du dich noch kerngesund doch morgen kommt der Krebsbefund Das Leben ist ein Hund Du warst guetig und sozial und immer nett und kollegial doch da war der AIDS-Skandal und jetzt warst auch du einmal Das Leben ist ein Hund Du hast gelebt wie ein Asket Gingst lieber frueh ins Bett als spaet Hast jetzt ein Raucherbein und Lungenkrebs Keiner weiss wie sowas geht Das Leben ist ein Hund Du hast geraucht und viel gesoffen und dich mit fremden Frau'n getroffen Du bist jetzt 98 Jahre und kein Ende in Sicht Das Leben ist ein Hund Das Leben ist ein Hund mal schwarz, mal weiss, mal kunterbunt Es bellt und beisst, es frisst und scheisst und manchmal reibt sich's an deinem Bein Oh nein das Leben ist kein Schwein - Nein das Leben ist ein Hund ------------------------------------------------------------------------------ B.D.U.: ------- Mach dir keine Hoffnung es ist doch laengst zu spaet Das sieht sogar ein Blinder, dass es mit dir zu Ende geht Die Chancen sind vertan und die Gelegenheit versaeumt Werd'dir drueber klar, du hast umsonst getraeumt Alle Wege fuehr'n ins Dunkel Keine Aussicht mehr auf Licht Dieses Mal geht es zu Ende Ein naechstes Mal gibt es nicht Bring dich um - Bring dich um denn Du weisst doch ganz genau es schert sich eh keiner darum Bring dich um - Bring dich um und es ist dir voellig klar weiterleben waere dumm Die Wahrheit ist gemein doch unabaenderlich es zeigt der Pfeil des Schicksals geradewegs auf dich Es war nie deine Schuld, doch das ist jetzt egal Wir alle muessen sterben und du hast keine Wahl Alle Wege fuehr'n ins Dunkel... B.D.U. - B.D.U. ------------------------------------------------------------------------------

TAB AND LYRICS COMMENTS:

There is no comments for the album uuaarrgh! lyrics sheet music yet. Please post one now!

© 2020 TabCrawler Online Guitar Tab and Music Lessons Archive